Christian Bale

Lebenswerk

Christian Bale wurde am 30. Jänner 1974 in walisischen Haverfordwest, Großbritannien, als jüngstes von vier Kindern geboren. Bereits mit neun Jahren trat Bale in britischen Werbespots auf. Die erste Filmrolle besetzte er drei Jahre später in „Anastasia“, im Kinderfilm „Mio, mein Mio“ spielte er die zweite Hauptrolle. Beim Casting für „Das Reich der Sonne“ (1987) konnte sich der junge Mime gegen 4000 andere Kinder durchsetzen.

In seinen Filmen bewies Bale große Wandlungsfähigkeit. So küsste er im Film „Velvet Goldmine“ (1998) seinen Kollegen Ewan McGregor und verkörperte in „American Psycho“ (2000) einen Psychopathen. Für seine Rolle als abgemagerter Fabrikarbeiter im Film „Der Maschinist“ (2004) nahm er knapp 30 Kilogramm ab, um für „Batman Begins“ (2005) wieder ähnlich viel zuzunehmen.

Seit Jänner 2000 ist der Schauspieler mit Sibi Blazic verheiratet. Mit ihr verbindet ihn ein gemeinsames Kind.


Filmographie

1986: Heart of the Country [TV-Mini-Serie]
1986: Anastasia - Die Geschichte der Anna A. (Anastasia: The Mystery of Anna, TV)
1987: Mio, mein Mio (Mio min Mio!)
1987: Das Reich der Sonne (Empire of the Sun)
1989: Henry V. (Henry V)
1990: Die Schatzinsel (Treasure Island)
1991: Blood Drips Heavily on Newsies Square [Kurzfilm]
1991: Der Mörder mit den Silberflügeln (A Murder of Quality)
1992: Die Zeitungsjungen (Newsies)
1993: Swing Kids
1994: Hamlet - Der Prinz von Jütland (Prince of Jutland)
1994: Betty und ihre Schwestern (Little Women)
1996: Portrait of a Lady (The Portrait of a Lady)
1996: Der Geheimagent (The Secret Agent)
1997: Metroland
1998: Velvet Goldmine
1998: All the Little Animals
1999: Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night's Dream)
1999: Maria - Die heilige Mutter Gottes (Mary, Mother of Jesus, TV)
2000: American Psycho
2000: Shaft – Noch Fragen? (Shaft)
2001: Corellis Mandoline (Captain Corelli's Mandolin)
2002: Laurel Canyon
2002: Die Herrschaft des Feuers (Reign of Fire)
2002: Equilibrium
2004: Der Maschinist (El Maquinista)
2005: Harsh Times - Leben am Limit (Harsh Times)
2005: Batman Begins
2005: The New World
2006: Rescue Dawn
2006: Prestige – Meister der Magie (The Prestige)
2007: I’m Not There
2007: Todeszug nach Yuma (3:10 to Yuma)


Links

www.christianbale.net
www.christianbalefan.org
www.christianbale.net/home.htm

Kommentar (0)

Kommentar abgeben
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
(nicht öffentlich angezeigt)
Nachricht bei Antwort:
Genehmigung:
Webseite:
* Sicherheitsabfrage:
Security Image Neu generieren
Kopieren Sie die Zahlen und Buchstaben aus der Sicherheitsabfrage:
* Nachricht: