Männerherzen …und die ganz, ganz große Liebe

Regie: Simon Verhoeven
Schauspieler: Florian David Fitz, Maxim Mehmet, Til Schweiger
Genre: Romantik, Komödie
Länge: 112 min.
Land: Deutschland 2011
Starttermin DVD: 30.03.2011

Männerherzen und die ganz, ganz grosse Liebe - DVD direkt bestellen!

Am 30.03. startete der zweite Teil des erfolgsverwöhnten Filmes „Männerherzen“ aus dem Jahre 2009 auf DVD/Blu-ray. Dem Nachwuchsregisseur Simon Verhoeven gelang etwas sehr seltenes, die Fortsetzung „Männerherzen…die ganz, ganz große Liebe“  noch besser zu machen als das Original. Nachdem ca. 2,2 Millionen Zuschauer bereits den ersten Teil in den Kinos sahen und der Film den deutschen Publikumspreis „Jupiter-Award“ einstreichen konnte, bleibt zu erwarten das „Männerherzen 2“  problemlos daran anschließen kann.  Nicht zuletzt wegen der hervorragenden Besetzung die sich auch im zweiten Teil wiederfindet sondern weil der zweite Teil nochmals eins draufsetzt ohne dabei zu Klischeehaft oder aufgesetzt zu wirken.

Der schwule Schlagerstar Bruce Berger (Justus von Dohnany) bringt seinen Song „Die ganz, ganz große Liebe“ raus und träumt in seiner Selbstüberschätzung von einem eigenen Plattenlabel. Da er dieses Vorhaben  jedoch nicht alleine verwirklichen kann, benötigt er dringend die Hilfe von dem stoffeligen Günther ( Christian Ulmen) und dem frischverlassenen Niklas ( Florian David Fitz). Während Günther sich weiterhin darum bemüht, die zarte Liebe zu Susanne (Nadja Uhl) auf ein nächstes Level zu bringen und der verlassene Niklas kein Date auslässt, nimmt Hansi alias Jerome ( Till Schweiger) sich eine ländliche Auszeit bei seinen Eltern und schöpft Hoffnung das es auch für ihn die große Liebe gibt.  Zu guter Letzt bleibt noch die schwangere Nina (Jana Pallaske) mit ihrem Philip ( Maxim Mehmet), welcher feststellen muss das Vater werden so seine Schwierigkeiten mit sich bringt.

Weitere Rollen wurden von Barbara Schöneberger, Mina Tander, Michael Mendl  und Wotan Wilke Möhring übernommen.  Es ist Simon Verhoeven gelungen wirklich jede Rolle großartig und passend zu besetzten und macht „Männerherzen…die ganz, ganz große Liebe“ somit zu einem absoluten Muss !  


Kommentar (0)

Kommentar abgeben
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
(nicht öffentlich angezeigt)
Nachricht bei Antwort:
Genehmigung:
Webseite:
* Sicherheitsabfrage:
Security Image Neu generieren
Kopieren Sie die Zahlen und Buchstaben aus der Sicherheitsabfrage:
* Nachricht: