Men in Black 3

Regie: Barry Sonnenfeld
Schauspieler: Will Smith, Tommy Lee Jones, Alive Eve, Josh Brolin
Genre: Action, Science-Fiction,Komödie
Länge: 106 Min.
Land: USA 2012
Starttermin Deutschland: 24.05.2012
FSK: ab 12 Jahre
Filmverleih: Sony Pictures

 

Men in Black 3 - DVD direkt bei Amazon bestellen!

Fans haben lange darauf gewartet. Zehn Jahre nach dem zweiten Teil kommt im Mai 2012 endlich der dritte Teil der Science-Fiction Komödie „Men in Black 3“ in 3 D in die deutschen Kinos. Wieder müssen J und K, die MIB-Agenten in den schwarzen Anzügen, die Welt vor dem Untergang retten.
James Darrell Edwards III, besser bekannt als Agent J, hat in den 15 Jahren seit seiner Rekrutierung durch K ja schon manche unglaubliche Geschichte erlebt. Doch kein Außerirdischer hat ihn je so verwirrtMIB 3-3 wie sein wortkarger, zurückhaltender, alter Partner. Als das Leben von K auf dem Spiel steht und natürlich auch das Schicksal des Planeten bedroht ist, bleibt ihm nur eine Reise in die Vergangenheit, um die Dinge wieder ins rechte Lot zu rücken. Mit einem Zeitsprungmesser, das er von einem Außerirdischen bekommt, gelangt er durch einen Sprung von einem Hochhaus in das Jahr 1969. Dort trifft er auf eine Sekretärin, die in seiner Zeit Agent O ist – und auf den jungen Kevin Brown, den er 40 Jahre später als K kennen wird. Er stößt auf Geheimnisse, von denen ihm sein alter Partner niemals erzählt hat, und nur mithilfe des jungen K kann es ihm gelingen, sie zu lüften. Und er muss sie lüften, sonst wird K tot sein und die Welt untergehen…
Wie schon in den beiden ersten Teilen über „Men in Black“, die auf einer Miniserie von Malibu Comics basieren, die die Verschwörungstheorien von Regierungsbeamten auf die Schippe nahmen, führt wiederum Barry Sonnenfeld die Regie. Erstmalig wurde ein MIB-Film in 3D Technik gedreht – auf die Special Effects darf der Zuschauer gespannt sein. Das bewährte Duo Will Smith als J und Tommy Lee Jones als K ist ebenfalls wieder dabei, wobei Jones nur eine kleinere Rolle spielt. Seinen Part übernimmt der neu hinzugekommene Josh Brolin, der den jungen K in der Vergangenheit darstellt. Mit im Team sind auch die englische Schauspielerin Emma Thompson als Agent O und Sekretärin in den Sechziger Jahren und Nicole Scherzinger als Lily. Betty White, eines der „Golden Girls“ wird außerdem zu sehen sein.
Ob „Men in Black 3“ an den Erfolg des ersten „Men in Black“ Films von 1997 anschließen kann, bleibt abzuwarten. Schon der zweite Teil wurde von den Zuschauern als eher mittelmäßig bewertet. Fans der MIB und vor allem die Fans von Will Smith werden sicherlich auf ihre Kosten kommen. Bis zum 24. Mai werden sie sich noch gedulden müssen.


Kommentar (2)

DerFred
Sagte dies auf 5-30-2012 am 12:35 pm

Interessant dabei ist auch noch der Fakt, dass einer der Coen-Brüder (Etan) für das Buch verantwortlich zeichnet! Somit erklärt sich auch der eigenwillige, deutlich subtilere, neue Stil von MIB3 sowie die prächtige Neubesetzung mit Josh Brolin (gemeinsam mit Tommy Lee Jones z.B. in "No Country for old Men", Coen-Brüder)...

Grischa
Sagte dies auf 5-30-2012 am 07:57 pm

Freu mich schon richtig toll auf den Film, hab gar nicht gedacht, dass überhaupt noch ein Teil rauskommt. Vor allem der Mentor von Will Smith sieht in Jung genauso aus als wäre er es.

Kommentar abgeben
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
(nicht öffentlich angezeigt)
Nachricht bei Antwort:
Genehmigung:
Webseite:
* Sicherheitsabfrage:
Security Image Neu generieren
Kopieren Sie die Zahlen und Buchstaben aus der Sicherheitsabfrage:
* Nachricht: