Kult und Klassiker

Die Klapperschlange

New York 1997. Ganz Manhattan ist ein Hochsicherheitsgefängnis, keiner kommt mehr raus. Als Terroristen die Air Force One des Präsidenten in Manhattan notlanden lassen, scheint sich eine Katastrophe anzubahnen. Im Besitz des Präsidenten befindet sich nämlich ein Tonband, welches die Welt vor einem atomaren Krieg bewahren könnte. Eine Rettungsaktion wird geplant. Doch nur einem Mann wird das Unmögliche zugetraut: Dem Sträfling und Ex-Elite-Soldaten Snake Plissken (Kurt Russell). Sollte er die Mission erfolgreich bewältigen, wird ihm zwar nicht die Freiheit, doch zumindest das Leben versprochen. Mit einem Segelflieger gelingt es ihm in das versperrte Gebiet einzudringen und er macht sich auf die Suche nach dem „Duke“ (Isaac Hayes), der den Präsidenten (Donald Pleasence) gefangen hält.  >> mehr

Taxi Driver

Der Vietnamveteran Travis Bickle (Robert De Niro) nimmt eine Anstellung als Taxifahrer in New York an. Seine Kunden sind Zuhälter, Gewaltverbrecher und Prostituierte. Sobald die Nacht über New York einbricht, verwandelt sie sich in einen schwarzen Moloch, der Gestank und Verderben bewirtet. Einzig die Wahlkampfhelferin Betsy (Cybill Shepherd) erzeugt in Travis Hoffnung auf eine bessere Welt. Als dieser von ihr zurückgewiesen wird, sagt er der Gesellschaft endgültig den Kampf an. Doch ein Mordanschlag auf den Präsidentschaftskandidaten Charles Palentine scheitert und veranlasst Travis dazu, seine Pläne noch einmal abzuändern…

>> mehr

Moderne Zeiten

Charlie (Charles Chaplin) arbeitet in einer Fabrik, zusammen mit unzähligen Anderen. Dort steht er am Fließband und verrichtet den ganzen Tag lang ein und die selbe Handbewegung. Er ist so darin vertieft, dass er gar nicht merkt, wie er aus der Fabrik rausläuft und an einer großbusige Frau weiterschrauben will. Natürlich bleibt das nicht ohne Folgen und ein Polizist verfolgt ihn. Aufgrund eines Missverständnisses wird er bei einer Arbeiter-Demonstration verhaftet und kommt ins Gefängnis. Dort wird er zum Helden als er unabsichtlich einen Gefängnisausbruch seiner Mithäftlinge verhindert. Als er wieder entlassen wird, wartet schon Gamine auf ihn, die er auf der Straße kennengelernt hatte, kurz bevor er verhaftet worden war... >> mehr

Hackers - Im Netz des FBI

Dade Murphy (Johnny Lee Miller) programmiert mit 11 Jahren unter dem Decknamen "Zero Cool"  einen Computervirus und legt damit 1508 Computer und das Wall-Street Rechenzentrum lahm. Als Strafe muss seine Familie 45.000 Dollar bezahlen und er darf bis zu seinem 18. Geburtstag weder einen Computer noch ein Tastentelefon benutzen. 7 Jahre später muss seine Mutter mit ihm nach New York umziehen, um einen neuen Job anzunehmen.
Noch in der Nacht seines 18. Geburtstags schließt er seinen Computer an das Internet an und beginnt, sich in andere Systeme zu hacken. Dort nennt er sich von nun an "Crash Override" und trifft sogleich einen anderen Hacker namens "Acid Burn"... >> mehr

Trainspotting

Es war der endgültige Durchbruch für Ewan McGregor. Als Heroinjunkie Mark Renton wurde er 1996 schlagartig berühmt. Mark, Spud (Ewen Bremner) und Sick Boy (Jonny Lee Miller) stecken tief in der Scheiße. Ihr Leben wird bestimmt vom Abhängen, Party machen und Drogen spritzen. Ihre Cliquen-Kumpel Begbie (Robert Carlyle) und Tommy (Kevin McKidd) hängen zwar nicht an der Nadel, haben aber wiederum andere Probleme. Der einzige Ausweg aus diesem kaputten Leben ist der Entzug. Doch dieser bring Mark erst recht in Schwierigkeiten. Er hat Sex mit einer Minderjährigen und ein Rückfall scheint bereits vorprogrammiert zu sein. Geldsorgen tun dabei ihr Übriges… >> mehr

Sin City

Sin City – eine Stadt voll Korruption und Sex, wie schon der Name vermuten lässt. Dort gibt es viele Geschichten zu erzählen. Zum Beispiel die des Polizisten Hartigan (Bruce Willis), der am letzten Tag vor seiner Pensionierung zu einem Fall gerufen wird, in dem die kleine 11-jährige Nancy (später Jessica Alba) von einem wahnsinnigen Killer und Kinderschänder namens Roark jr. (Nick Stahl) entführt worden war. Zunächst rettet er die Kleine und schießt den Verbrecher nieder, doch dann entpuppt sich sein Kollege als korrupter Cop und der Kinderschänder als Sohn des Senators..
>>mehr




Clerks - Die Ladenhüter

Dante (Brian O’Halloran) und sein bester Freund Randal (Jeff Anderson) haben eines gemeinsam: Sie arbeiten beide als Ladenangestellte. Ersterer herrscht penibel über den „Quick Stop“, letzterer nennt einen schmuddligen Videoverleih sein Eigen. Während der lockere Randal sich seinen Kunden gegenüber kein Blatt vor den Mund nimmt, agiert Dante zurückhaltender. Noch immer trauert er seiner Ex-Freundin nach, die soeben beschlossen hat, zu heiraten. Das bringt die beiden Gewohnheitstiere zum Nachdenken. Gibt es vielleicht etwas, das sie an ihrem Leben ändern könnten? Ausführliche Gespräche über Leben, Tod und Sex sollen dabei helfen, dieser Frage nachzuspüren.  >>mehr