Zusammen ist man weniger allein

Ensemble, c'est tout

Regie:   Claude Berri


Schauspieler: Audrey Tautou, Guillaume Canet, Laurent Stocker, Françoise Bertin


Genre: Drama / Romanze


Länge: 97 Min.


Land: Frankreich
Jahr: 2007
Starttermin A: 17. August 2007


Starttermin F:  21. März 2007

 

Die junge Camille Fauque (Audrey Tautou) wohnt in einer winzigen Wohnung unter dem Dach und versucht, mit einem Job als Putzfrau über die Runde zu kommen. Eines Tages lädt sie im Treppenhaus spontan ihren stotternden Nachbarn Philibert Marquet de la Tubelière (Laurent Stocker) zum Essen ein. Dieser ist zwar Nachkomme eines Adelsgeschlechts, kann aber nicht sehr gut mit anderen Menschen umgehen. Sein Mitbewohner Franck (Guillaume Canet) ist da ganz anders, seine Hobbies sind Motorradfahren und Frauen. Doch so hart, wie er tut, ist er in Wirklichkeit nicht, wie sich später zeigt, als seine Großmutter krank wird. Philibert nimmt als Gegenleistung zu dem Essen Camille bei sich auf, als sie krank wird. Franck ist darüber zuerst alles andere als erfreut, aber schließlich lernen sie, miteinander auszukommen und sich gegenseitig zu helfen. Schließlich ist man zusammen eben weniger allein…


Kommentar (0)

Kommentar abgeben
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
(nicht öffentlich angezeigt)
Nachricht bei Antwort:
Genehmigung:
Webseite:
* Sicherheitsabfrage:
Security Image Neu generieren
Kopieren Sie die Zahlen und Buchstaben aus der Sicherheitsabfrage:
* Nachricht: